Ambulantes Operieren

Wir wollen, dass es Ihnen gut geht: 

Der Mensch im Mittelpunkt

 

Die Vorteile, die Ihnen ambulante Operationen im Vergleich zu stationären Operationen bieten, liegen auf der Hand: 

 

• Im Gegensatz zum Krankenhaus entscheiden Sie, wer Sie operiert: der ambulant tätige Operateur, der Sie kennt, auf Sie persönlich eingeht und dem Sie voll und ganz vertrauen. 

 

Nach kurzer Erholungsphase können Sie wieder zurück nach Hause. Die Genesung in vertrauter Umgebung verläuft schnell und komplikationslos, oft sogar besser als im Krankenhaus. Die psychische Belastung ist geringer, insbesondere für Kinder und ältere Menschen. 

 

• Durch die stetige Verbesserung der Operationstechniken sind ambulante Operationen von A bis Z, von Augenoperationen bis Zehenkorrekturen, zu Kosten möglich, die deutlich unter denen der Krankenhäuser liegen. 

 

• Die Behandlung erfolgt bei uns patientenorientiert, d. h. auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt: Individuell, schonend und wenn möglich mikroinvasiv und organerhaltend. 

 

 

 

Höchster medizinischer Standard

 

Bei den ambulant tätigen Operateuren handelt es sich um hoch qualifizierte Fachärzte, die über langjährige praktische Erfahrungen in Krankenhäusern und Tageskliniken verfügen. 

 

Alle Einrichtungen für ambulante Operationen entsprechen dem hohen medizinischen Standard der Krankenhäuser, alle Operationen erfolgen unter strengen Sicherheitsbedingungen. 

Dafür sorgen neben gesetzlichen Vorschriften vor allem Qualitätsrichtlinien der Ärztlichen Zentralstelle Qualitätssicherung (ÄZQ) und des Bundesverbandes für Ambulantes Operieren (BAO). 

 

Dem ambulanten Operateur steht medizinisches Fachpersonal und ein erfahrener Narkose-Facharzt zur Seite. 

 

Die Vorbereitung des Eingriffs, die Durchführung und die Nachsorge liegen immer in fachärztlicher Hand, die Behandlung leitet grundsätzlich Ihr ambulanter Operateur oder Ihr betreuender Facharzt. 

 

Jede Einrichtung verfügt über einen Aufwachraum. Hier erfolgt die postoperative Nachsorge der Patienten durch geschultes Fachpersonal.